Deine Frühjahrsdiät
ohne Zucker und Milch

Mit Kaffee gesund bleiben

 Abnehmen   mit Ketose

Eins vorweg: Ich empfehle ausdrücklich niemandem diese oder irgendeine andere Diät zu machen.
Vielmehr finde ich Abnehmen mit Ketose interessant.  Persönlich werde ich es für mich ab Februar für drei Monate probieren und im Blog über meine Erfahrungen berichten.

Zum Abschluss des Themas Gesundheit, Kaffee und Zucker. Das ist meine Leseliste

Am Tisch mit einer schönen Tasse Äthiopischer Mocca von Pamojakaffee, vereint sich das Ensemble rund um Zucker, Milch und schöne Crema. Behandelte Themen dabei sind unter anderem Bluthochdruck, Diabetes, Verdauung und Gicht.

Dabei hängt Kaffee als unser täglicher Muntermacher und Energiespender eng mit der Ketose zusammen. Denn beim Abnehmen mit Ketose geht es darum, den Stoffwechsel dahingehend zu beeinflussen, dass nicht mehr Kohlenhydrate (sprich: Zucker) unsere Energiequelle sind, sondern „gutes“ Fett.

Das wiederum kann die genannten Gesundheitsrisiken positiv beeinflussen und gleichzeitig zu einer Verringerung des eigenen Körpergewichts beitragen. Da hätte ich dann auch nichts dagegen.

Flüssigkeitsbilanz

  • Goldstein ER et al. International society of sports nutrition position stand: caffeine and performance. Journal of the International Society of Sports and Nutrition, 2010

Osteoporose

  • Sheng J et al. Coffee, tea and the risk of hip fracture: a meta-anaysis. Osteoporosis International, 2013

Schlaf

  • Carrier J et al. Effects of caffeine on daytime recovery sleep: A double challenge to the sleep-wake cycle in aging. Sleep Medicine, 2009
Herz-Kreislauf
  • Mesas AE et al. The effect of coffee on blood pressure and cardiovascular disease in hypertensive individuals: a systematic review and meta-analysis. American Journal of Clinical Nutrition, 2011
Glukosestoffwechsel/ Diabetes
  • Flögel A et al. Coffee consumption and risk of chronic disease in the European Prospective Investigation into cancer and nutrition (EPIC)-Germany study. European Journal of Clinical Nutrition, 2012
Kopfschmerz
  • Holle D and Obermann M. Hypnic headache and caffeine. Expert review of Neurotherapeutics, 2012
Magen-Darm-System
  • Sinha R et al. Caffeinated and decaffeinated coffee and tea intakes and risk of colorectal cancer in a large prospective study. American Journal of Clinical Nutrition, 2012
Abnehmen mit Ketose

Gibt es Fragen? Schreib‘ mir doch