Kenia KAFFEE Top AB

Schwarzes Gold von den Hängen des Mt. Kenya

Egal, ob Du eine Siebträgermaschine oder einen Vollautomaten hast.

Wir zeigen Dir wie die Zubereitung gelingt.

01

Gereift an den Hängen des Mount Kenya bietet dieser Premium Kenia Kaffee ein würziges Aroma mit voller Stärke. Je nach Verfügbarkeit in AA- oder AB-Qualität. Bist Du bereit für die Reise?

02

Sein fruchtiger Geschmack wird durch die Mischung mit brasilianischem Santos NY2 in eine ausgewogene Balance gebracht.

03

Jetzt gibt’s Tipps zur Zubereitung: Einfach ausprobieren und Spass haben mit Freunden! Hier kannst Du aktiv deinen Kaffee gestalten!

Ganz starker Genuss mit French Press oder im Papierfilter

Dieser Kaffee kommt ganz edel daher. Ein Blick in die Tasse verrät dem Kenner, dass wir in Kenia sind: Goldgelb, sowohl der Schaum als auch der Kaffee selbst. Purer Genuss, und damit ist auch gemeint diesen starken Kaffee als Powergetränk zu verstehen. Viel Kraft, fruchtige Geschmacksaromen und reichlich Säure zeichnen diesen Arabica aus.

FAQ PAMOJA KAFFEE

Staffelpreise

Preis je nach Bestellmenge zwischen
17,99 und 18,99 Euro.

Versandkostenfrei

Unsere Kunden verdienen
Transparenz. Alles immer inkl.

Nur mal probieren…

…kostet etwas mehr: 22,99 Euro für ein Kilo Kenia Kaffee Top AB.

Worauf Du beim Kenia Kaffee Top AB achten solltest

Die Zubereitung in der French Press oder mit Papierfilter

So Leicht Geht es iM VOLLAUTOMAT

Das geht deutlich einfacher als bei den beiden genannten Methoden. Fülle Wasser in den Tank. Achte auf einen korrekt eingestellten Mahlgrad. Beim Kenia Kaffee ist das tendenziell mittel bis gröber, muss aber nicht sein.

Die Kaffeemenge ist individuell und mit einem Rad oder am Display deines Vollautomat einstellbar. Plane 5-10 Testbezüge ein, bei denen Du dich an DEINE Mischung heran tastest.

Manche Maschinen geben Progamme vor: Programm oder Füllmenge wählen.
Wenn Dir die Füllmenge bereits genug ist, einfach den Bezug manuell durch erneutes Drücken der Taste stoppen.

Da Du nicht aufs Ziehen des Kaffees warten musst, beginnt dein Genuss wesentlich schneller. Achtung: Übermäßiger Kaffeegenuss kann dir aber schaden.

So, dein Kenia Kaffee Top AB ist stark. Gehe verantwortungsvoll damit um und stelle den Genuss in den Vordergrund!

MEHR FAQ ZU PAMOJA KAFFEE

Was macht den Kenia Kaffee Top AB so besonders?

Die vulkanische Erde rund um den Mt. Kenya ist sehr fruchtbar, auch die Höhenlage trägt zur besten Reifung der Kaffeebohnen bei. Das Klima ist genau so wie Kaffee es mag. Feucht, mal kühler und mal wärmer. Hierin liegt das Geheimnis der Stärke und Würze dieser ostafrikanischen Spezialität.

Die Premiumqualität des Kenia Top AB gibt es bei PAMOJA KAFFEE zu den niedrigsten Preisen
Die Auswahl an nahezu sortenreinem kenianischen Kaffee ist überschaubar. Bereits Mischungen mit wenigen Prozentanteilen an Kenia Kaffee haben klangvolle Namen: Edition, Auslese usw. Wir lieben unsere Kaffees und nennen sie einfach so wie sie sind Top und AB. AB ist die zweithöchste Qualitätsstufe. Wir finden es ist die bessere Genussstufe, denn AA, die höchste Stufe findet bei Kaffeetrinkern weniger Anklang. Er ist einfach sehr, sehr stark. Unsere Kunden schätzen die hohe Qualität bei PAMOJA und den niedrigen Preis, der rund mehr als zehn Euro unter den marktüblichen Preisen liegt.

Kenia: Nation der Kaffeetrinker?
Mitnichten. Vielleicht hat es mit der Kolonialzeit zu tun. Denn die Briten exportierten die Bohnen lieber, um damit weltweit gute Geschäfte zu machen. Das hinterlies bei den Kenianern den Eindruck, es handelte sich um ein viel zu teures Getränk und man blieb beim Altbewährten: lokal erzeugter, günstiger Tee. Erst mit den Jahren, der Erfindung der Vollautomaten und Kaffee als Lifestyle Produkt des Westens wuchs das Bewusstsein, dass Kaffee und Espresso durchaus eine Alternative darstellen. Ein bescheidener Wohlstand ermöglicht es heute mehr und mehr Kenianern Kaffee zu konsumieren. Coffee Shops gibt es inzwischen an jeder Ecke. Vor rund 30 Jahren war das noch ganz anders. Keine Nachfrage, kein Angebot. Schluss.

Fazit
Wir finden, dieser Kaffee aus Kenia ist einfach besonders. Die Wucht mit der er daherkommt, kann einen umhauen: Früchte, Gewürze, was noch kann man heraus schmecken? Spannend. Die Vielfalt in der Tasse stellt ein unvergleichliches Geschmackserlebnis dar. Kein Kaffee für jede Gelegenheit, aber eine echte Bereicherung für wichtige und nicht ganz so wichtige Momente.

Get in touch

Der Kenia Top AB…

spricht den Kaffeeexperten und Kenner an

Wir glauben das hat mehrere Ursachen. Auf der einen Seite überzeugt seine Qualität und der säurereiche, aromatische Geschmack. Gleichzeitig ist dieser Kaffee auf bestem kenianischen Vulkanboden langsam gereift: das macht ihn stark.

Darüber hinaus bietet er eben den Vorteil ein Muntermacher zu sein.

Genau das bietet dieser Kenia Kaffee bei der Arbeit oder bei anderen anstrengenden Tätigkeiten.

Wir alle ahnen: Ohne einen vernünftigen Kaffee am Morgen – am besten von PAMOJA – geht bei den meisten von uns nichts. 

Let’s have a chat!

Was ist deine Erfahrung mit
PAMOJA KAFFEE?
Teile Sie mit uns oder schreibe eine Kundenbewertung!

Kundenservice

Inhaltsverzeichnis